Freiwillige Feuerwehr Uengershausen

Kontakt der FFW Uengershausen per E-Mail: ffw.uengershausen@gmail.com

 Technischer Hinweis: Es wurden Probleme beim Öffnen der Unterverzeichnisse „Termine“ und „Archiv“ in Apple-iOS und Android-Systemen festgestellt. Ein Öffnen der Unterverzeichnisse ist ab sofort auch auf dieser Seite direkt möglich:

Termine

Archiv

 

Jahreshauptversammlung 2021

Am Freitag, den 01.10.2021 um 19:30 Uhr fand im Gerätehaus
in Uengershausen unter Beachtung der aktuellen Hygienemaßnahmen
(Mund-/Nasenschutz, 3G-Regel …) die Generalversammlung
statt.

Hierzu waren alle Mitglieder herzlichst eingeladen.

Tagesordnung:

1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
2. Totenehrung
3. Bericht des 1. Kommandanten
4. Bericht des 1. Vorsitzenden
5. Bericht des Kassiers und dessen Entlastung
6. Verlesen des letzten Protokolls
7. Grußworte des Bürgermeisters und der Feuerwehrführung
8. Wünsche und Anträge

Um zahlreiches und pünktliches Erscheinen in Uniform wurde gebeten.

i.A. Hubert Engelhardt, Schriftführer

 

Ortsinterne Übung am 10. Juli 2021

Am Samstag, den 10. Juli 2021 fand in Uengershausen eine ortsinterne Übung der Freiwilligen Feuerwehr Uengershausen statt. Ziel der Übung war ein besseres Kennenlernen der örtlichen Gegebenheiten sowie das Vertiefen der Einsatzroutine. Hierzu wurde pünktlich um 16:00 Uhr die Sirene im Ort ausgelöst. Zügig trafen unsere Feuerwehrleute im Feuerwehrhaus ein. Als fiktiver Brandort wurde die Scheune des landwirtschaftlichen Betriebes von Christoph Bogs ausgewählt. Diesen bereiteten vorab die Gruppenführer mit dem Eigentümer für die Übung vor. Eine große Mannschaft traf kurz nach der Alarmierung am fiktiven Brandort ein und die Aufgaben wurden von den Kommandanten und Gruppenführern an unsere Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden aufgeteilt. Die Truppe erhielt die Aufgabe den Brandherd ausfindig zu machen, Vermisste und gegebenfalls verletzte Personen aus dem Brandgebäude zu bergen, sowie das Gelände um den Brandort abzusichern.

Zunächst wurde die Wasserversorgung über einen Unterflurhydranten hergestellt, sowie die Einsatzstelle verkehrstechnisch abgesichert. Währenddessen bereiteten sich die Atemschutzgeräteträger auf Ihren Einsatz im Gebäude vor. Nach dem zügigen Sicherstellen der Wasserversorgung fand die Mannschaft eine Möglichkeit zum Eindringen in das Gebäude über ein Hintertür, die mit der Feuerwehrleiter zu erreichen war. Ausgestattet mit Feuerwehrlampen und Strahlrohr mussten unsere Atemschutzgeräteträger diverse Hindernisse im stark eingenebelten Gebäude überwinden, um den Brandherd ausfindig zu machen sowie vermisste Personen aufzuspüren. Verletzte Personen rettete man mit der Feuerwehrtrage. Angrenzende Gebäude und Dachstuhl der Scheune wurde vor einem Übergreifen des fiktiven Feuers von weiteren Kameradinnen und Kameraden im Außenbereich mit Strahlrohren geschützt.

Im Anschluss ließen wir den Tag mit Gegrilltem und Gekühlten Getränken an dem heißen Sommertag im Zuge eines gemütlichen Beisammenseins im Freien und coronabedingt mit Abstand gemeinsam ausklingen.

 

Uengershäuser Feuerzauber 18. Januar 2020

– Programm für Groß und Klein –

Strahlende Kindergesichter, glückliche Eltern und fröhliche Gäste sah man auf unserem ersten Uengershäuser Feuerzauber, das am 18.01.2020 am Feuerwehrhaus in Uengershausen stattfand.

 

Die Eröffnung des Festes erfolgte um 16:30 Uhr durch einen Fackelzug der Kinder, die mit großer Begeisterung die auf dem Platz verteilten Feuerstellen entzünden durften. Die Kinder versammelten sich am Kirchenvorplatz, und starteten von dort aus unter Aufsicht und Begleitung von Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden den Fackelzug am Birkenweger Spielplatz entlang, umrundeten die Mehrzweckhalle und kehrten anschließend am Vorplatz des Feuerwehrhauses ein. Dort erwartete den Gästen ein winterliches Dorf aus Holzhütten mit leckeren Speisen und Getränken, mehrere Feuerstellen, an denen man den Uengershäuser Glühmost genießen konnte, eine große Feuerschale, die für das Rösten von Marshmallows und Stockbrot zur Verfügung stand sowie den großen Holzkohlegrill, auf dem wir Gegrilltes zubereiteten. Hausgemachte Käsespätzle rundeten unser Speiseangebot als vegetarische Variante ab. Höhepunkt der Veranstaltung war der Christbaumweitwurf, bei dem sich Große und Kleine starke Gäste die Kräfte messen konnten.

Wir danken unseren Gästen für das zahlreiche Erscheinen und die gute Resonanz. Die Veranstaltung hat uns eine große Freude bereitet.

Bildergalerie

 

Programm

Freiwillige Feuerwehr Uengershausen

 

Dorffest 30. Juni 2019

Am Sonntag, den 30. Juni 2019 fand unser Dorffest statt, auf dem auch die Feuerwehr mit einem Stand vertreten war.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gerätschaften und Einsatzfahrzeug stellten wir hierzu im Hof von Benjamin und Julika Stock aus. Mit der Kübelspritze konnte man seine Geschicklichkeit am Feuerwehrschlauch testen. Für die Mutigen stand eine Atemschutzgeräteträger-Ausrüstung zur Verfügung, mit der ein Hindernis überwunden werden musste. In der Nebelkammer demonstrierten wir die Rauchentwicklung in Gebäuden, die bei einem Brand die größte Gefahr für den Menschen darstellt. Die Gäste konnten hierbei eindrucksvoll verfolgen, wie die Sicht durch Rauch beeinträchtigt wird und wurden ausführlich über die Gefahren und Schutzmaßnahmen bei einer Rauchentwicklung von Daniel Dietrich, Florian Kohmann und Oliver Veeh informiert. Der absolute Publikumsmagnet an diesem heißem Sommertag war jedoch die historische Badewanne, gefüllt mit Eiswürfeln und kühlem Wasser, die bei den Gästen für reichlich Abkühlung sorgte.

 

 

 

 

 

 

 

 

.

 

Termine

Archiv

Kontakt: ffw.uengershausen@gmail.com